Der Winter am Bahnhof Zoo

Straßenkinder in Berlin

Nico ist 17 und lebt seit fünf Jahren auf der Straße. Mit zwölf Jahren war seine Kindheit vorbei. Seinen Tag prägen heute Gewalt, Drogen und die Suche nach einem warmen Schlafplatz.
Mehr als 1000 Kinder sollen in Berlin auf der Straße leben. In einer Notunterkunft am Bahnhof Zoo bekommen sie an zwölf Tagen im Monat einen warmen Schlafplatz, Milchreis und neue Kleidung. SPIEGEL-TV-Reporterin Marie Groß hat sie einen Tag lang begleitet.
2015
|
10 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

ist in folgenden Themen enthalten

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.



Wirklich löschen?

über mobiles Gerät anmelden


Besuche auf Deinem mobilen Gerät (oder PC) und gib dort diesen Code ein: