Die Wal-Kämpfer

Sea Shepherds

Ihre Einsätze sind riskant, ihre Methoden umstritten. Die Aktivisten der Sea Shepherd haben es sich zur Aufgabe gemacht, das Fangen und Schlachten von Meerestieren zu verhindern. Wenn nötig auch mit Gewalt.
Jahr für Jahr sterben auf den Färöer-Inseln hunderte Wale und Delfine einen grausamen Tod – und das aufgrund einer uralten Tradition – dem Grindadráp. Ein blutiger Brauch, bei dem die Tiere in Treibjagden zusammengetrieben und dann getötet werden. Die dänische Regierung tut alles, um das umstrittene Ritual zu schützen. Nur eine Organisation stellt sich zwischen die Wale und deren "Mörder" – die sogenannten "Sea Shepherds". Als selbsternannte "moderne Piraten" versuchen die Umweltaktivisten mit oftmals riskanten Aktionen die Walfänger von der Jagd abzuhalten.

Links

Navigation

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?


LOGOUT


Du hast einige Videos zur Offline Nutzung heruntergeladen.
Wenn Du Dich jetzt ausloggst, werden diese Filme umgehend gelöscht.
Möchtest Du Dich wirklich jetzt ausloggen?

Sea Shepherds | spiegel.tv


Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?