Auf unterstem Niveau

Gewalt im Amateurfußball

Fußball-Romantiker schwärmen oft von den Spielen in unteren Ligen. Dort, wo der Sport noch gelebt werde. Tatsächlich kommt es bei den Amateuren immer öfter zu bösen Fouls - verbal und körperlich.
Thorsten Möllmann ist Trainer beim Landesligisten Blau-Weiß Oberhausen. Mit markigen Sprüchen und großen Gesten motiviert er seine Amateur-Kicker. Von der Seitenlinie ruft er permanent den Schiedsrichtern seine Meinung zu. Bei einem Spiel sogar vor laufender Kamera und mit Ansteck-Mikrofon. Ein Beitrag von Anja-Brenda Kindler und Claas Meyer-Heuer.
8 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?