Eine Stadt ohne Gesetz und Gnade

Louis Theroux in Lagos

Dieses Video ist in Deinem Land nicht verfügbar.
Lagos ist eine gesetzlose Stadt. In Nigerias Megacity gehören Gewalt und Korruption zum Alltag. Zwar gibt es Polizei und paramilitärische Einheiten, doch die eigentlichen Herrscher sind die "Area Boys".
Für die BBC-Filmreihe „Law and Disorder“ reist Reporter Louis Theroux nach Lagos. In der nigerianischen Zehnmillionenstadt an der afrikanischen Westküste haben seit Jahrzehnten arbeitslose Jugendliche, sogenannte „Area Boys“, die Kontrolle über die Stadt und ihre Organe übernommen. Zu ihren Straftaten gehören unter anderem das gewaltsame Eintreiben von Gebühren für die Nutzung von öffentlichen Gütern und Schutzgelderpressung. Im Zentrum von Lagos trifft Theroux einige von ihnen und darf schließlich auch mit MC – dem Anführer der „Area Boys“ – sprechen. Ein Film von Louis Theroux und Jason Massot.

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?