Der Kampf gegen das Vergessen

Diagnose Demenz

Dieses Video ist in Deinem Land nicht verfügbar.
Realitätsverlust, Verwirrtheit, Stress: Menschen mit Demenz leben in einer Welt aus Erinnerungsschnipseln und Einbildung, die für sie, aber vor allem für ihre Angehörigen eine große Herausforderung darstellt.
Alzheimer ist die häufigste Ursache für eine Demenz. In den USA ist Schätzungen zufolge jeder achte bis zehnte über 65 Jahren von der unheilbaren Erkrankung betroffen. Doch was bedeutet der unaufhaltsame Gedächtnisverlust für einen Menschen und für diejenigen, die ihn lieben? Um das herauszufinden, reist BBC-Reporter Louis Theroux nach Phoenix/Arizona und besucht dort Betroffene, die in einem Wohnheim für Demenz-Patienten oder Zuhause von Angehörigen betreut werden.

Links

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.



Wirklich löschen?

über mobiles Gerät anmelden


Besuche auf Deinem mobilen Gerät (oder PC) und gib dort diesen Code ein: