Unterwegs mit kurdischen Kämpfern

An der IS-Front

In den vergangenen Monaten haben YPG-nahe kurdische Einheiten in Syrien immer größere Regionen vom Islamischen Staat zurückerobert. An der Seite der Kurden kämpft auch ein Deutscher aus dem Saarland.
Cihan Kendal nennt sich der 26-jährige Deutsche. Er war früher in der Antifa- und in der autonomen Szene unterwegs. Vor drei Jahren entschloss er sich, nach Kurdistan zu gehen. Kameramann Gabriel Chaim hat ihn und die kurdischen Kämpfer bei ihren Aktionen gegen den IS begleitet und ist dabei offenbar auch auf ein Massengrab gestoßen.
11 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?