30 Bewerber auf einen Ausbildungsplatz

Polizeischule Sachsen

Im Bundesland Sachsen hat sich die Zahl der Bewerber auf Polizeiposten in den vergangenen Jahren fast verdoppelt. Wer genommen wird, muss sich zunächst in der Polizeischule bewähren.
Konzentration, Teamfähigkeit, Durchsetzungswille, Sportlichkeit. Das sind Eigenschaften, die beim polizeilichen Nachwuchs in Sachsen spielerisch mit "Zauberstäben" und Zahlenspielen getestet und gefördert werden. Thomas Kasper hat die Polizeischüler einen Tag lang begleitet.
4 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?