An allem sind die Flüchtlinge schuld

AfD-Erfolg in Sachsen-Anhalt

In Teilen Sachsen-Anhalts liegt die Arbeitslosenquote bei 13 Prozent. Dazu leben hier viele Rentner an der Armutsgrenze. Wer die Meinungen in Stendal und Gardelegen hört, wundert sich nicht über den AfD-Erfolg.
"Man kann sich nicht immer alles vorschreiben lassen", erklärt ein Wähler den AfD-Erfolg in Sachsen-Anhalt. Viele junge Leute sind dort in den vergangenen Jahren weggezogen. Die, die dort geblieben sind, fühlen sich vom Westen und der Bundesregierung benachteiligt. Ein Film von Andreas Schopf und Claas Meyer-Heuer.
11 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?