Videotagebuch

Mein Kuba – Leben im Sozialismus

Kuba steht nach mehr als 50 Jahren der Isolation ein extremer Wandel bevor – wirtschaftlich und gesellschaftlich. Sechs Reisende haben Kuba im Umbruch erlebt und ihre Erlebnisse mit der Kamera dokumentiert.
In diesem Videotagebuch berichten Exil-Kubaner sowie Reisende aus Deutschland und Nordamerika über den Alltag auf der Insel zwischen ramponierten Oldtimern, Lebensmittelkarten und Ché Guevara. Sie alle sind in den letzten Jahren unabhängig voneinander durch Kuba gereist. Ihre Videoaufnahmen zeigen ein Land zwischen den Trümmern der kommunistischen Revolution und wirtschaftlichem Aufbruch. Ein Film von Kyra Funk.
Reise
|
dbate
|
39 Min.
|
dbate

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?