Der erbitterte Kampf um Mossul

Ein Deutscher an der IS-Front

Als Heiko S. vom Massenmord an den Jesiden hört, fasst er einen Entschluss: Statt untätig zuzuschauen, fliegt der Ex-Bundeswehrsoldat in den Irak, um kurdische Einheiten im Kampf gegen den „IS“ zu unterstützen.
Der Fotograf und Kameramann Gabriel Chaim ist für SPIEGEL TV ebenfalls an die Front gereist, um Heiko S. und kurdische Peschmerga-Kämpfer in Bashiqa zu besuchen, einem wichtigen Kontrollpunkt vor der letzten großen IS-Bastion im Nordirak: der Millionenmetropole Mossul. Die Reportage zeigt, wie intensiv der Kampf gegen den sogenannten „Islamischen Staat“ nach wie vor geführt wird und wie sehr die Kurden sind bei ihrem Kampf auf internationale Hilfe angewiesen sind.
14 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?