Weiß, jung, drogensüchtig

Comeback des Heroins in den USA

In den USA gibt es ein Heroin-Problem - einmal mehr. Etwa 300.000 Abhängige soll es landesweit geben, fast 80 Prozent mehr als im Jahr 2007. Betroffen ist vor allem der weiße Nachwuchs der Mittelschicht.
Ein Sheriff in Bel Air, Maryland, nennt es eine Epidemie. So viele Menschen sterben an der gefährlichen Droge. Die meisten der Abhängigen haben vorher Schmerzmittel verschrieben bekommen. "Ich habe mich in die Nadel verliebt", so beschreibt ein Ex-Junkie seinen Weg in die Sucht. Ein Film von Karin Assmann.
Panorama
|
SPIEGEL TV
|
10 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?