Drogenhandel im Görlitzer Park

Dreiste Dealer

Schon seit Jahren ist der Görlitzer Park in Berlin ein beliebter Ort für den Handel mit Drogen. Die Behörden haben den Dealern zwar den Kampf angesagt, doch die Null-Toleranz-Politik scheint erfolglos zu sein.
Die Polizei ist personell nicht in der Lage, den Park so umfassend zu kontrollieren, dass die Dealer keine Chance mehr hätten, ihre Ware an die Konsumenten zu bringen. Selbst Dealer, die schon einmal aus Deutschland abgeschoben wurden, kamen wieder. Vanessa Schlesier berichtet über den ausweglosen Kampf gegen den Drogensumpf.
7 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?