Trump und die Rechten

Neonazis in den USA

"America first" - so lautet einer von Donald Trumps Wahlsprüchen. Vielen Amerikanern spricht er damit aus dem Herzen. SPIEGEL TV war auf der rechtsextremen Seite der amerikanischen Supermacht unterwegs.
Während seiner Reise hat SPIEGEL TV-Reporter Andreas Lünser Menschen getroffen, die die Übermacht der weißen Rasse propagieren, den Nationalsozialismus für Mainstream halten und denen die deutschen Worte "Sieg Heil" und "Lügenpresse" erschreckend flüssig von den Lippen gehen. Aussagen, die man vorher nicht für möglich gehalten hätte und die eines ganz deutlich zeigen: Stumpf ist Trumpf - im neuen Trump-Land.

Links

Navigation

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?


LOGOUT


Du hast einige Videos zur Offline Nutzung heruntergeladen.
Wenn Du Dich jetzt ausloggst, werden diese Filme umgehend gelöscht.
Möchtest Du Dich wirklich jetzt ausloggen?

Neonazis in den USA | spiegel.tv


Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?