Unterwegs mit Sondengängern

Auf der Suche nach dem Sensationsfund

"Zu 90 Prozent holt man Schrott aus dem Boden", sagt ein Sondengänger, doch bei den übrigen zehn Prozent könne schon mal ein Sensationsfund dabei sein. So wie ihn "Sonden-Benny" ans Tageslicht brachte.
Oft stammen in Deutschland gemachte Funde aus der Römerzeit und sind Tausende Euro wert. Doch genau bei solchen Funden wird es kompliziert - denn fast immer beansprucht der Staat die Relikte und die modernen Schatzsucher mit ihren Metallsuchgeräten gehen leer aus. Ein Film von Andreas Dieste.
SPIEGEL TV
|
18 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?