Armut in der ehemaligen Schuhstadt

Der Abstieg von Pirmasens

Das rheinland-pfälzische Pirmasens war einmal Weltmarktführer in der Schuhindustrie. Heute hält die Stadt eher traurige Rekorde bei der Verschuldung und der Lebenserwartung.
In Pirmasens werden die Folgen des Strukturwandels besonders deutlich. "Die Stadt ist eines der ersten Globalisierungsopfer", sagt der Geschäftsführer eines der letzten Schuhunternehmen in Pirmasens. Seine Firmen haben die Produktion nach Asien verlegt. Es fehlen Arbeitsplätze, viele Menschen sind weggezogen. Von denen, die in Pirmasens bleiben, erhalten viele Sozialleistungen. Ein Film von Vanessa Schlesier.
2017
|
SPIEGEL TV
|
16 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

ist in folgenden Themen enthalten

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.



Wirklich löschen?

über mobiles Gerät anmelden


Besuche auf Deinem mobilen Gerät (oder PC) und gib dort diesen Code ein: