Drama auf dem Mittelmeer

Sea Watch gegen libysche Küstenwache

Es sind dramatische Szenen, die sich Mitte Mai auf dem Mittelmeer abspielen. Zwischen dem Seenotrettungsschiff „Sea-Watch 2“ und einem Schiff der libyschen Küstenwache kommt es beinahe zu einem gefährlichen Zusammenstoß, weil beide Kapitäne ihren Kurs nicht ändern.
Ein gefährliches Manöver, das nicht nur von der Kamera der deutschen Flüchtlingsretter gefilmt wurde. Denn an Deck des libyschen Schiffes befindet sich zu diesem Zeitpunkt SPIEGEL TV-Reporter Claas Meyer-Heuer. Zehn Tage hat er die Flüchtlingssituation in Libyen dokumentiert. Der Beinahe-Zusammenstoß ist dabei nur die letzte Stufe einer unfassbaren Eskalation. Hier ein kleiner Ausblick auf die ausführliche Dokumentation.
Politik
|
SPIEGEL TV
|
2 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?