...und wie er die Welt sieht

John Irving

Dieses Video ist in Deinem Land nicht verfügbar.
John Irving schreibt in der Liga der Weltliteraten. Er ist berühmt für die eigentümlichen Charaktere in seinen Romanen wie etwa in "Garp und wie er die Welt sah" oder "Gottes Werk und Teufels Beitrag". Die Dokumentation begleitet ihn bei einer Lesereise und im privaten Alltag.
Irvings Erzählkosmos ist in höchstem Maße fotogen und optisch ergiebig, eigentlich perfekt, um ihn in Bilder umzusetzen. Er liebt es, vielschichtige Handlungen zu komponieren, Fäden zu spinnen und am Ende zu verweben. Im Film kommt nicht nur der Schriftsteller selbst zu Wort, sondern auch seine Frau und vor allem die realen Vorbilder für seine Romanhelden, die ihm das Material geliefert haben für die Welt, wie Irving sie sieht.
Kultur
|
2012
|
Lighthouse Home Entertainment
|
96 Min.
|
Lighthouse Home Entertainment

Links

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.



Wirklich löschen?

über mobiles Gerät anmelden


Besuche auf Deinem mobilen Gerät (oder PC) und gib dort diesen Code ein: