Re: Kampf der Lebensmittelverschwendung

Zu gut für die Tonne

Dänemark ist Spitzenreiter im Kampf gegen Lebensmittelverschwendung. Das Land konnte seine Essensabfälle in fünf Jahren um 25 Prozent reduzieren. Maßgeblich dafür verantwortlich ist die Aktivistin Selina Juul.
Seit 2008 engagiert sich die gebürtige Russin erfolgreich im Kampf gegen Lebensmittelverschwendung. Mittlerweile führt sie eine Massenbewegung an. Diese zeigt, dass persönliche Initiative und bewusster Konsum sehr wohl einen Unterschied machen können. Auch dänische Unternehmen haben erkannt, dass sich mit weniger Lebensmittelabfällen nicht nur Geld sparen, sondern auch Geld verdienen lässt. Eine arte-Re:-Reportage von Albert Knechtel.

Links

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.



Wirklich löschen?

über mobiles Gerät anmelden


Besuche auf Deinem mobilen Gerät (oder PC) und gib dort diesen Code ein: