Die Krieger des Kokain

Mama Coca

Dieses Video ist in Deinem Land nicht verfügbar.
Eigentlich ist Coca nur eine Pflanze, doch das aus ihren Blättern gewonnene Kokain ist der Grund für einen Krieg mit zahllosen Toten. Der Film führt dorthin, wo der Konflikt um den grünen Strauch und das weiße Pulver am blutigsten tobt – nach Kolumbien.
Er zeigt Bauern, Paramilitärs, Guerilleros und Dealer und beschreibt eindringlich, wie ein Land von einem Drogenkrieg dominiert wird, während das Rauschmittel anderswo als Partykick dient. Und er zeigt die Yanacuna-Indianer in San Agustín, für die Coca ein essentieller Teil ihrer Naturreligion ist. Ein Film von Suzan Sekerci, der in Koproduktion mit Fatih Akin ("Gegen die Wand", "Soul Kitchen") entstanden ist.

Links

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.



Wirklich löschen?

über mobiles Gerät anmelden


Besuche auf Deinem mobilen Gerät (oder PC) und gib dort diesen Code ein: