Hitlers geheime Waffen

Die SS

Im Nationalsozialismus verbreitete die Schutzstaffel, kurz SS, Angst und Schrecken. 1925 als Leib- und Prügelgarde Adolf Hitlers gegründet, stieg sie unter Heinrich Himmler zur mächtigsten Unterdrückungsorganisation im Dritten Reich auf. Doch Himmler hatte noch andere Pläne für die SS.
Himmler, der gelernte Landwirt und spätere Reichsführer der SS, interessiert sich von frühester Jugend an für die sogenannte Lebensreformbewegung. Er ist besessen von der Idee, aus der Schutzstaffel eine „rassisch-biologisch einwandfreie“ Elitetruppe zu machen, aus der die Herrscher eines zukünftigen arischen Imperiums hervorgehen sollen. Als Himmler 1930 von Hitler die Erlaubnis erhält, Männer aus den eigenen Reihen der SA für die SS zu rekrutieren, beginnt er, seine Ideen von gezielter Fortpflanzung in die Tat umzusetzen. Ein Film von Heinz Richter.
einestages
|
2014
|
34 Min.
|
daredo

Links

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.



Wirklich löschen?

über mobiles Gerät anmelden


Besuche auf Deinem mobilen Gerät (oder PC) und gib dort diesen Code ein: