IS-Rückkehrer vor Gericht

Codename „Kickbox“

Muhammed Hamdi soll Mitglied des sogenannten "Islamischen Staates" gewesen sein und galt jahrelang als einer der Top-Gefährder in Deutschland. Nun muss er sich vor Gericht verantworten.
Für Schlagzeilen sorgte Hamdi als er seine vollverschleierte Frau wie einen Hund an einer Kette durch Wuppertal gezogen haben soll. Der Name des Kickboxers ist nach Recherchen von SPIEGEL TV in geheimen Personalakten des "IS" zu finden. Ein Film von Roman Lehberger.

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?