Drohende Abschiebung

Darf Flüchtling Saidu bleiben?

Hobby-Landwirt Rupert Denk hatte bis Ende 2018 keine Berührungspunkte mit Flüchtlingen. Dann kam Saidu aus Sierra Leone in seine Familie und half ihm beim Arbeiten. Seitdem sind die beiden Männer unzertrennlich.
Lange lebten der Bayer und der Westafrikaner in Ungewissheit, ob Saidu in Deutschland bleiben könne, denn ihm drohte die Abschiebung. Nun gibt es einen Hoffnungsschimmer. Als Musterbeispiel für eine gelungene Integration kann er jetzt schon gelten. Ein Film von Marie Groß.
Panorama
|
SPIEGEL TV
|
SPIEGEL TV
|
8 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?