Paradies im Ausverkauf

Bali

Dieses Video ist in Deinem Land nicht verfügbar.
Der Name Bali ist verbunden mit Aussteiger-Fantasien und Urlaubsträumen. Die indonesische Insel wurde schon bald nach ihrer Entdeckung zur Projektionsfläche westlicher Sehnsüchte. Doch durch den Andrang der Touristen und Aussteiger hat Bali einen Großteil seiner Unschuld verloren.
Der Massentourismus hat zu einem Bauboom geführt, ausländische Investoren kaufen Land und Immobilien auf, man kämpft mit erheblichen Umweltproblemen. Und doch hat sich im Kern erstaunlich wenig verändert. Denn mehr denn je ist die Insel ein Magnet für unkonventionelle Menschen und Ideen. Ein NZZ Format-Film von Basil Gelpke.
Produzent
NZZ Format
Reise
|
NZZ Format
|
29 Min.
|
NZZ

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?