"Das erinnert an einen fremden Planeten"

Tauchfahrt mit "Alvin"

Was lebt 2000 Meter unter der Meeresoberfläche? Wie sieht es dort aus? Und was lernen wir daraus? SPIEGEL-Autor Alexander Epp hatte die seltene Gelegenheit, eine Forschungsmission im U-Boot „Alvin“ begleiten zu dürfen.
Der Plan dabei: Bekannte Hydrothermalquellen aufsuchen und Sedimentkerne ziehen, Temperaturmessungen durchführen, Wasserproben nehmen, Röhrenwürmer und andere Meerestiere und Bakterien einsammeln. Eine Art Unterwasser-Safari in fast 2000 Meter Tiefe.

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?