Raus aus meiner Wohnung!

Eigenbedarfskündigung

Auf dem deutschen Wohnungsmarkt wird mit harten Bandagen gekämpft. Immer häufiger werden Mieter mit Eigenbedarfskündigung aus ihren Wohnungen vertrieben. Oft zu Unrecht. Auch ein hohes Lebensalter schützt die Mieter nicht davor.
Eigenbedarf kann vorliegen, wenn der Vermieter seine Wohnung für sich selbst, für seine Eltern, Kinder, Enkel, Geschwister, Nichten, Neffen oder - ganz bizarr: für sein Kindermädchen nutzen will. Eine Liste, bei der man sich schon fragen kann, ob nicht manchmal der Eigennutz größer ist als der Eigenbedarf. Ein Film von Marie Groß, Henrik Neumann, David Walden und Yasemin Yavuz.

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?