Zweckentfremdung als Spekulationsobjekt

Wohnungs-Leerstand in Hamburg

Die Suche nach erschwinglichem Wohnraum ist schon ärgerlich genug. Noch ärgerlicher ist es jedoch zu wissen, dass große Immobilienkonzerne es sich leisten können, ihre Objekte einfach leer stehen zu lassen.
Denn normal verdienende Mieter können die aktuellen Mietpreise in deutschen Städten nicht mehr bezahlen. Auch wenn hunderte von Wohnungen wie etwa in Hamburg bester Lage leer stehen. Warum? Eine Immobilie ohne Mieter hat einen bis zu dreißig Prozent höheren Verkaufspreis. Das macht Leerstand für Eigentümer attraktiv. Ein Film von Adrian Altmayer.
SPIEGEL TV
|
13 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?