Die wahre Geschichte des Schlachtschiff-Dramas

Master and Commander

Dieses Video ist in Deinem Land nicht verfügbar.
Das Hollywood-Epos erzählt vom erbitterten Kampf um die Seeherrschaft vor 200 Jahren. Ein englisches Kriegsschiff soll eine weit überlegene Fregatte jagen. Doch gab es das nahezu unzerstörbare Schiff wirklich?
Das preisgekrönte Epos „Master and Commander“ erzählt vom Duell zweier Großsegler und ihrer Kapitäne, gespielt von Russel Crowe und Thierry Segall. Der Film basiert zwar auf einem 20-bändigen fiktionalen Roman, doch dahinter verbergen sich einige erstaunliche historische Tatsachen. Die BBC-Dokumentation reist zurück ins frühe 19. Jahrhundert und klärt die Mythen um das französische Kriegsschiff auf, von dem angeblich die Kanonenkugeln abprallten und erzählt die wahre Geschichte eines Schiffs, welches die Weltgeschichte veränderte.

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?