Tod im Himalaya

Das Mount Everest-Problem

Über 60 tote Bergsteiger in 2014. Erneut zahlreiche Tote im April 2015 nach dem Erdbeben in Nepal. Warum wird der Himalaya zur Todeszone? Ein Film von Expeditionsteilnehmern - gedreht mit Helmkamera und Handy.
Warum zieht es immer mehr Bergsteiger in den Himalaya und vor allem zum Mount Everest? Warum sterben dort so viele Menschen, obwohl die Gefahren bekannt sind? Ist es genau diese Gefahr, die Bergsteiger aus aller Welt anlockt - und sie unvorsichtig werden lässt? Das dbate-Videotagebuch zeigt Bergsteiger bei ihrem Versuch, den höchsten Berg der Erde zu erklimmen. Sie haben ihren Aufstieg selbst gefilmt. Via Skype sprechen sie über die Arbeitsbedingungen der Sherpas, über den Nervenkitzel in der Todeszone und wie sie den Tod anderer Bergsteiger erleben.
Panorama
|
29 Min.
|
dbate

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?