Wie ticken die Russen im Baltikum?

Die Sprachpolizei von Daugavpils

Dieses Video ist in Deinem Land nicht verfügbar.
Im Baltikum leben die meisten Russen innerhalb der EU. Fühlen sich die Russen in Estland, Lettland und Litauen als gute Europäer oder orientieren sie sich insgeheim Richtung Moskau?
In Daugavpils im Osten Lettlands sind mehr als 50 Prozent der Bevölkerung Russen. Damit auch sie zu "guten Letten" werden, kontrolliert eine eigene Sprachpolizei regelmäßig ihre Kenntnisse. Das ist nicht nur eine kulturpolitische Maßnahme. Der Konflikt in der Ostukraine beunruhigt auch die Regierungschefs in den baltischen Staaten. Eine ORF-Reportage von Patrick A. Hafner.
28 Min.
|
ORF

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?