Warum stoppte niemand Jan G.?

Mein Sohn, der Mörder

Jan G, 24, tötet zunächst seine Großmutter und überfährt auf der Flucht durch Brandenburg zwei Polizisten. Die Taten eines jungen Mannes, der zuvor immer wieder aufgefallen war. Doch Polizei und Behörden ignorierten die Warnungen.
SPIEGEL-TV-Reporter Thomas Heise hat die Taten von Jan G. und die Untaten der Behörden exklusiv rekonstruiert. Er hat die Mutter von Jan G. getroffen, die sich selbst Vorwürfe macht und der Justiz, die ihre Hilferufe überhört hat. Eine Tragödie für alle Beteiligten.

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?